USA, Bryce Canyon
Croatia, Krk
Germany, Bavaria
USA, Catskills
Peru, Machu Picchu
Canada, Rocky Mountains

Fräsautomat 4-Achsen

"Mit dem Fräsautomat wird die Außenkontur eines Bürstenrohlings gefräst.“

Die Bürstenrohlinge werden vom Werker in ein Bunkersystem eingelegt. Das Bunkersystem ist einstellbar, so dass verschiedene Formarten von Bürstenrohlingen verarbeitet werden können. Über einen Pneumatikgreifer, der auf einer Lineareinheit befestigt ist, wird je Zyklus ein Bürstenrohling aus dem Bunker abgeholt und in eine Spannvorrichtung übergeben. Die Spannvorrichtung befindet sich auf einem Drehteller, so dass der Bürstenrohling rundum bearbeitet werden kann. Die Bürstenaußenkontur wird mit einem speziellen Formfräser gefräst.

Nach dem Fräsvorgang wird das Bürstenholz vom Pneumatikgreifer, der bereits einen neuen Bürstenrohling zuführt, auf ein Übergangsblech geschoben und gleitet von dort über eine Rutsche in einen Sammelbehälter.